wenn es da jemanden gibt der meine geschicke lenkt macht er ganz wundervolle arbeit nahezu jedes mal

Wenn es da jemanden gibt, der meine

Wenn es da jemanden gibt, der meine Geschicke lenkt, macht er ganz wundervolle Arbeit: Nahezu jedes Mal, wenn ich in Hannover beim Heise-Verlag arbeiten darf, wird gefeiert. Einmal feiern wir 25 Jahre iX, ein anderes mal 35 Jahre c’t und 15 Jahre TR und diesmal – kann man da noch von Zufall sprechen? – 70 Jahre Heise-Verlag. Feiern können sie. Diesmal bei sommerlichen Temperaturen bei Grillgut (was für ein Wort!) und Eis von Pippo im sogenannten heise-Garten. Danke an alle, die mich erstens immer nach Hannover locken, zweitens an alle, die in meine Arbeit und mich Vertrauen haben und drittens an alle, die mich immer wieder zum Feiern mitnehmen. Und: Happy Birthday 🥳 • • •
Achso, ganz nebenbei wird natürlich gearbeitet: diesmal haben die Layouter der c’t einen ersten Einblick in InDesign und die Templates erhalten. Denn bald geht es auch für sie los: der Umstieg auf InDesign und Xpublisher steht vor der Tür. Jetzt heisst es üben, Fehler machen, fragen, lernen, testen, probieren, neu machen, gegenseitig helfen und dann mit jedem Mal besser werden.
#umstellung #indesign #xpublisher #heise #tollesteam #nerdistan #gemeinsamschaffenwirdas #wäredochgelacht   #c‘t #ctmagazine @heiseonline • • • . www.moliri.com #moliri #heikeburch #indesign #Publishing #softwaretraining #womaninbusiness #ichliebemeinearbeit #idoitmyway #digitaletransformation #IndesignSeminar #InDesignTemplates #InDesignProfi #InDesignHeike #Seminar

Jun 20, 2019 @ 21:47

View this post on Instagram

Wenn es da jemanden gibt, der meine Geschicke lenkt, macht er ganz wundervolle Arbeit: Nahezu jedes Mal, wenn ich in Hannover beim Heise-Verlag arbeiten darf, wird gefeiert. Einmal feiern wir 25 Jahre iX, ein anderes mal 35 Jahre c’t und 15 Jahre TR und diesmal – kann man da noch von Zufall sprechen? – 70 Jahre Heise-Verlag. Feiern können sie. Diesmal bei sommerlichen Temperaturen bei Grillgut (was für ein Wort!) und Eis von Pippo im sogenannten heise-Garten. Danke an alle, die mich erstens immer nach Hannover locken, zweitens an alle, die in meine Arbeit und mich Vertrauen haben und drittens an alle, die mich immer wieder zum Feiern mitnehmen. Und: Happy Birthday 🥳 • • • Achso, ganz nebenbei wird natürlich gearbeitet: diesmal haben die Layouter der c’t einen ersten Einblick in InDesign und die Templates erhalten. Denn bald geht es auch für sie los: der Umstieg auf InDesign und Xpublisher steht vor der Tür. Jetzt heisst es üben, Fehler machen, fragen, lernen, testen, probieren, neu machen, gegenseitig helfen und dann mit jedem Mal besser werden. #umstellung #indesign #xpublisher #heise #tollesteam #nerdistan #gemeinsamschaffenwirdas #wäredochgelacht  #c‘t #ctmagazine @heiseonline • • • . www.moliri.com #moliri #heikeburch #indesign #Publishing #softwaretraining #womaninbusiness #ichliebemeinearbeit #idoitmyway #digitaletransformation #IndesignSeminar #InDesignTemplates #InDesignProfi #InDesignHeike #Seminar

A post shared by MOLIRI. Heike Burch (@moliri.heikeburch) on