Ein kleiner Meilenstein ist erreicht. Seit November

Ein kleiner Meilenstein ist erreicht. Seit November 2018 sind wir dran, die Produktion auf xPublisher und InDesign umzustellen. Ich durfte und darf die Umsetzung der Templates übernehmen. Für mich wahnsinnig spannend, da xPublisher als Content-First-Plattform für mich ganz neue Möglichkeiten bietet. Und, und das sei hier erwähnt, auch Herausforderungen. Nun starten wir die sogenannte Schattenproduktion, eine Testrunde mit allen Seiten eines ganzen Magazins.
Heute durfte ich das Team, welches künftig mit den Dokumenten arbeitet, in die Geheimnisse meiner InDesign-Templates einweihen. Ein Projekt so ganz nach meinem Geschmack. Content First, viele technische Hin-und-Her-Abhängigkeiten (Database, Print, App, Web etc.), viel InDesign-Deep-Dive und das Beste an allem: ein mega-cooles Team.
Fun-Fact: Nach der gemeinsamen Mittagspause gibt es immer ein kleinen Spaziergang, auch «grosse Runde» genannt. Ich versuche mich immer, da rauszuwinden. Aber keine Chance, alle müssen mit. Frische Luft und Bewegung müssen sein. Irgendwie auch cool, oder?
(Auf dem Bild ist ein lustiger Mitarbeiter reingesprungen, mitgehangen mitgefangen.) • • •  #nerdistan @heiseonline . www.moliri.com #moliri #heikeburch #indesign #Publishing #softwaretraining #womaninbusiness #ichliebemeinearbeit #idoitmyway #digitaletransformation #IndesignSeminar #InDesignTemplates #InDesignProfi #InDesignHeike #Seminar #xpublisher

Jan 21, 2019 @ 16:01

View this post on Instagram

Ein kleiner Meilenstein ist erreicht. Seit November 2018 sind wir dran, die Produktion auf xPublisher und InDesign umzustellen. Ich durfte und darf die Umsetzung der Templates übernehmen. Für mich wahnsinnig spannend, da xPublisher als Content-First-Plattform für mich ganz neue Möglichkeiten bietet. Und, und das sei hier erwähnt, auch Herausforderungen. Nun starten wir die sogenannte Schattenproduktion, eine Testrunde mit allen Seiten eines ganzen Magazins. Heute durfte ich das Team, welches künftig mit den Dokumenten arbeitet, in die Geheimnisse meiner InDesign-Templates einweihen. Ein Projekt so ganz nach meinem Geschmack. Content First, viele technische Hin-und-Her-Abhängigkeiten (Database, Print, App, Web etc.), viel InDesign-Deep-Dive und das Beste an allem: ein mega-cooles Team. Fun-Fact: Nach der gemeinsamen Mittagspause gibt es immer ein kleinen Spaziergang, auch «grosse Runde» genannt. Ich versuche mich immer, da rauszuwinden. Aber keine Chance, alle müssen mit. Frische Luft und Bewegung müssen sein. Irgendwie auch cool, oder? (Auf dem Bild ist ein lustiger Mitarbeiter reingesprungen der mir immer und immer wieder ein Lächeln aufs Gesicht zaubert, nun: mitgehangen mitgefangen.) • • •  #nerdistan @heiseonline . www.moliri.com #moliri #heikeburch #indesign #Publishing #softwaretraining #womaninbusiness #ichliebemeinearbeit #idoitmyway #digitaletransformation #IndesignSeminar #InDesignTemplates #InDesignProfi #InDesignHeike #Seminar #xpublisher

A post shared by MOLIRI. Heike Burch (@moliri.heikeburch) on