16. tuerchen – adventskalender 2020 ☃️️ oftmals brauchen die kunden nicht nur das grundlinie

16. Türchen – Adventskalender 2020 ☃️️ Oftmals

16. Türchen – Adventskalender 2020 ☃️️
Oftmals brauchen die Kunden nicht nur das Grundlinienraster zum Ausrichten von Text und Bildern sondern zusätzlich auch ein Versal-Höhen-Raster (früher nannten sie das x-Höhe, aber eigentlich wollen die meisten die Bildoberkanten an der Oberlänge der Texte ausrichten).

🦉InDesign kann das aber nicht. Also lege ich eine Ebene an, welche ich Versalhöhe nenne. Dann zieh ich eine Hilfslinie ins Dokument, welche direkt an der ersten Versalhöhe der ersten Zeile der Brotschrift stösst. Diese kopiere ich dann so oft wie es Zeilen im Dokument geben kann. Abstand: Grundlinienraster-Abstand.

🦉Dieses Kopieren ist natürlich mühsam, dafür nutze ich dann folgendes: erste Zeile markieren, dann auf «Bearbeiten > Duplizieren und versetzt einfügen» und bei «Versatz» den Wert des Grundlinienrasters eintragen (InDesign rechnet selber um, als Beispiel 11 pt = 3.881 mm). Bei der Anzahl musst du einfach wissen, wie viele Zeilen dein Dokument hat. Oder du aktivierst die Vorschau und klickst dich durch.

🦉Anschliessend schliesse ich die Ebene, da hat nichts anderes drauf zu suchen. Und bei Bedarf kann die Ebene ein- oder ausgeblendet werden.

Fehlt noch was? Hab ich was vergessen? Kommentiere gern!
Ausserdem: Teile den den Post oder schicke den Tipp an deine Leute!
Danke und bis zum nächsten Türchen, höchstwahrscheinlich morgen!
Liebe Grüsse – Heike

#Tippgefällig #adventskalender #ferienfotos
•••••••••••••••••••••••••••••••••••
www.moliri.com
🖥️ www.linkedin.com/in/heike-burch
🖥️ www.facebook.com/moliri.ch
www.instagram.com/moliri.heikeburch
•••••••••••••••••••••••••••••••••••
#moliri #heikeburch #indesign #Publishing #softwaretraining #womaninbusiness #ichliebemeinearbeit #idoitmyway #digitaletransformation #template #InDesignTemplates #InDesignProfi #InDesignHeike #Seminar #girlboss

Dez 16, 2020 @ 07:30

https://www.instagram.com/p/CI2UEDPjHIQ/