Heike in ihrem Element

Workshop: Strukturiert und effizient mit InDesign | 05.04.2017 | Hannover

Strukturiert und effizient mit InDesign

Ich wurde vom Verband Druck und Medien Hannover eingeladen und halte am 05.04.2017 ein Tagesseminar zu meinem Lieblingsthema: Strukturiert und effizient mit InDesign.

Kurzinhalt:

Ich zeige den erfahrenen InDesign-Anwendern, wie InDesign strukturiert genutzt werden kann und einen effizienten Einsatz findet. Ausserdem den Umgang mit langen Dokumenten und viele zeitsparende Automatismen.

Für wen?

InDesign-Anwender aus dem grafischen Umfeld, Marketingabteilungen oder Druckvorstufen. (Die verwendete InDesign-Version ist dabei irrelevant)

Warum?

Die Kennnisse rund um den professionellen Umgang mit langen Dokumenten, verknüpfte externe Daten und Dokumenten-Mehrsprachigkeit kommen immer mehr im Alltag der InDesign-Anwender vor. Ebenso wird die optimale Zusammenarbeit mit Agenturen bei der Vorlagen-Gestaltung einen Nutzen hervorbringen. Und schlussendlich werden InDesign-Kenntnisse vertieft für den effizienten Einsatz.

Inhalte im Detail:

Layoutfunktionen

wie zum Beispiel Mehrsprachigkeit, Fusszeilen, Verankerungen und verschachtelte Formate (Zeichen-, Absatz-, Objekt-, Tabellen- und Zellenformate)
Bildlegenden automatisieren und die geniale GREP-Suche

Lange Dokumente

Die Buchfunktion, Abschnitte und Kapitel, Variablen und Inhaltsverzeichnisse und nicht zuletzt die Index-Erstellung

Typografie

Voreinstellungen in InDesign, Vereinfachungen wie Tastaturkürzel, verschachtelte Formate und Grepstile

Vorlagen / Templates

Einrichten des Dokumentes, das Dokumenten-Raster, die Mehrsprachigkeit, der sinnvolle Einsatz von Ebenen und der Gebrauch von Snippets und Bibliotheken
Vorbereitung auf die Automatisierung für Redaktionssysteme


Termin:

  1. April 2017, 10.00 bis 17.00 Uhr

Ort:

Verband Druck und Medien NordOst GmbH
Bödekerstraße 10
30161 Hannover

Kosten:

290,00 zzgl. MwSt. für Teilnehmer aus Mitgliedsunternehmen des vdm
400,00 € zzgl. MwSt. für Teilnehmer aus Nichtmitgliedsunternehmen des vdm

Hinweis: der vdm NordOst e.V. beauftragt die PRINTXMEDIA Consult Nord-Ost GmbH mit der Durchführung und Abrechnung des Workshops.

Anmeldung:

Da die Teilnehmeranzahl aus Gründen der Effizienz limitiert ist, sollten sich interessierte Anwender voranmelden. Anmeldungen per Email an pietsch@vdmno.de oder telefonisch bei Marion Pietsch unter 05 11 / 338 06 29. Hier ist die offizielle Website dazu: www.vdmno.de

Gern könnt Ihr euch auch bei mir per Formular anmelden, ich leite dann die Anmeldung weiter.

[contact-form-7 id=“431″ title=“Hannover Anmeldung“]