La Werkstadt Vortrag Heike Burch

Allein in den Alpen – vernetzt in der Welt | 06.07.2017 | BIEL

Am Donnerstag, den 6. Juli 2017 nehme ich euch mit über die Alpen. Keine Angst: Ihr müsst nicht selber laufen. Ich berichte über meine Wanderung und wie ich ein digitales Tagebuch erstellt habe. Und vor allem: was mir für Geschichten begegnet sind und welche Learnings ich machen durfte (musste?).

Denn: ich hatte so gar keine Ahnung von Bergsteigen, wie sich Höhenmeter anfühlen und wie man unterwegs allein überleben sollte.

+++++++
Einladungstext:

Die Entstehung eines crossmedialen Reisetagebuchs

Die Idee war schneller als die Umsetzung: Eine Wanderung über die Alpen und die Welt live mit Blog, Podcasts und Fotos teilhaben lassen. Alles nach dem Motto «Einfach machen und beim Machen lernen und optimieren».

Heike Burch, Grafikerin, Softwaretrainerin und die Nomadin hinter dem Blog «Leben pur», berichtet an diesem Learning Lunch von ihrem Abenteuer durch die Alpen: Wie es dazu kam und welche Herausforderungen Sie bei der Reise und der Umsetzung des multimedialen Tagebuchs angetroffen hat. Ein Erlebnis, das zur Nachahmung inspiriert!

Wie gewohnt erheben wir einen kleinen Unkostenbeitrag von Fr. 15.— . Dafür erhältst du neben dem spannenden Thema auch ein ausgewogenes Essen, ein kühles Getränk und ein paar Vitamine. Der Vortrag findet auf Deutsch statt; Fragen und Diskussionen gerne auch auf Französisch oder Englisch

Anmelden kannst du dich hier: https://www.meetup.com/de-DE/La-Werkstadt/events/240574944/


Und hier nun die Aufzeichnung:

Mein erster Livevortrag über die Wanderung…. Danke La Werkstadt fürs Hosten! #lawerkstadt #alpenüberquerung

Posted by Das Leben leben on Donnerstag, 6. Juli 2017